• Einladung für den Mitgliederanlass 2019

Einladung für den Mitgliederanlass 2019

03.04.2019

Wie alt ist Ihre Bodenheizung? Spüren Sie an gewissen Stellen oder in einzelnen Räumen einen Wärmeverlust?

Wasserführende Leitungen halten nicht ewig. Nach ungefähr 30 Betriebsjahren lohnt es sich, eine vorbeugende Zustandsanalyse der Bodenheizung durchführen zu lassen.

Zwischen 1970 und 1990 wurden oft Fussbodenheizungen aus einfachem Kunststoff verbaut.
Durch fortschreitende Versprödung werden diese undicht, was eine vermehrte Sauerstoffdiffusion ins Rohrinnere zulässt. Dies wiederum führt zu zähen Verschlammungen und somit zu einer Reduktion der Heizleistung.

Die Naef GROUP poliert seit 1999 die bestehenden Rohre von Fussbodenheizungen von innen mit einem Feinschliff und kleidet sie neu aus. Nach der Sanierung mit dem HAT-System ist die Bodenheizung diffusionsdicht gemäss DIN 4726-Norm, was mit einer 10-jährigen Garantie belegt wird.

Wir laden Sie gemeinsam mit der Naef GROUP für eine Demosanierung ins Lager nach Freienbach ein. Nach einer informativen Einführung und der Geschichte rund um die Bodenheizung, erhalten Sie einen Einblick in eine Fussbodensanierung mit dem HAT-System. Im Anschluss wird uns ein Apéro serviert.

Donnerstag, 5. September 2019 um 17.00 Uhr

Es stehen einige wenige Parkplätze zur Verfügung. Das Lager der Naef GROUP an der Schwerzistr. 4 in Freienbach ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

S5 via Rapperswil, dann S40 nach Freienbach SOB.
10 Minuten Fussmarsch bis zur Schwerzistrasse 4.

Reservation Shuttlebus-Service ab Bubikon, Ritterhaus um 16.15 Uhr oder Rüti, Sonnenplatz um 16.25 Uhr für CHF 20 pro Person. Der Betrag wird vor der Abfahrt in bar eingezogen.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Bitte melden Sie sich bis spätestens am 5. August 2019 an und teilen uns mit, ob Sie einen Platz im Shuttlebus reservieren möchten und wo Sie einsteigen werden.

Anmeldung
Zum Anmeldeformular
oder Post: Monika Bylang, Wihaldestrasse 23, 8608 Bubikon